Über uns

Die Fotogruppe Hardtberg in Bonn

Die Fotogruppe Hardtberg ist 1975 aus einem Fotokurs der Volkshochschule Bonn hervorgegangen. Ihr gehören derzeit 13 Mitglieder an.

Die Mitglieder treffen sich alle 14 Tage jeweils freitags (Termine unter Informationen/Kontakt) im Gemeindezentrum Matthäikirche der Evangelischen Kirchengemeinde Hardtberg, Gutenbergstraße 10, 53123 Bonn. http://evangelischekirchengemeindehardtberg.de

Bei den Treffen

werden Fotos zu freien oder vorgegebenen Themen gezeigt und besprochen,

besteht die Möglichkeit zur Erörterung fotografischer Themen (Bildgestaltung, Aufnahmetechnik, Bildbearbeitung),

werden Informationen über aktuelle fotografische Ereignisse ausgetauscht.

Themenbezogene Fotoschauen und fotografische Reiseberichte sind besondere Höhepunkte der Gruppenabende. In Ausstellungen präsentiert sich die Fotogruppe nach außen. Gelegentliche Fotoexkursionen ergänzen unsere Aktivitäten.

Bei den Treffen der Fotogruppe Hardtberg sind Gäste - nach Absprache - willkommen. Von ihnen wird erwartet, dass sie einige Fotos (Bilddateien oder Bildabzüge) zum Kennenlernen mitbringen. Fotografische Grundschulungen finden bei unseren Treffen nicht statt.

Die Mitglieder der Fotogruppe Hardtberg:

Eleonore Klein, Rolf Apelt, Gerhard Becker, Dr. Arno Bokeloh, Heinz-Günther Habbig, Georg Hosemann, Reinhard Löffler, Roland Rast, Andreas Schirmbeck, Dr. Klaus Vedder, Jörg Wilhelm, Dr. Peter Wix-Kliesch, Uwe Winterfeld.

Kontakt