AugenBlicke

Das Gielsdorfer und Meßdorfer Feld

Das Meßdorfer Feld als Naherholungsgebiet im Bonner Westen und größte Freifläche in Bonn animierte schon 1911 die Maler August Macke und Hans Thuar, ihre Eindrücke in Bildern festzuhalten. Mit dem Gielsdorfer Feld, einer überwiegend gartenbaulich genutzten Fläche, ist es Teil des Landschaftsprojektes Grünes C". Tages- und Jahreszeiten bieten vielfältige AugenBlicke für den Besucher.    

9. Bonner Ballonfestival

Ein farbenfrohes Ereignis ist das Bonner Ballonfestival, das in diesem Jahr zum neunten Mal stattfand. Vom abendlichen Ballonglühen über die Teilnahme am Ballonaufbau bis hin zum Erlebnis der Ballonfahrt in gefühlter Windstille reichen die Eindrücke und AugenBlicke.